Grundkurse

Hier legen Sie den Grundstein für Ihre „tänzerische Karriere“.
Sie lernen die Grundschritte und einfache Figuren in den lateinamerikanischen Tänzen (Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive) und den Standardtänzen (Foxtrott, Tango, Langsamer Walzer und Wiener Walzer), sowie Blues und Disco-Fox. Auch das “Führen” und “Folgen” ist ein großes Thema dieses Kurses. Unterrichtet werden Sie von professionell ausgebildeten Tanzlehrenden.

Der Grundkurs 2 baut auf den Grundkurs 1 auf und bietet in allen erlernten Tänzen neue Figurenkombinationen.

 

Medaillenkurse

Aufbauend auf die Grundkurse erlernen Sie hier neue und etwas komplexere Figurenkombinationen in allen bisher erlernten Tänzen und verfeinern Ihre Technik. Auch hier ist das Führen und Folgen ein großes Thema, ebenso wie die Geselligkeit und der Spaß an der Bewegung zur Musik.

Am Ende jeden Kurses haben Sie außerdem die Möglichkeit, ein Bronze-, Silber-, Gold- oder Goldstar-Abzeichen zu ertanzen.

 

Tanzkreis

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Hobby Tanzen über viele Jahre weiterzuführen. Jede Unterrichtseinheit bietet Ihnen eine Stunde Unterricht und nach einer kurzen Pause die Möglichkeit, selbständig zu üben und frei zu tanzen.

Wir erweitern Ihr Repertoire um neue Figuren und Kombinationen und greifen auch hin und wieder alte Figuren auf. Ganz individuell, passend zur jeweiligen Gruppenstruktur.

Doch nicht nur das Tanzen ist Thema im Tanzkreis, wir organisieren speziell für alle Tanzkreise Radtouren, einen Adventspunsch und einiges mehr. Geselligkeit, Spaß und Tanzen vereint in einem Kurs.

 

Gutscheine

Verschenken Sie Tanzspaß!

Kursprogramm hier als PDF downloaden

Privatstunden

Ob versäumte Kursstunden, Hochzeit, ein Auftritt, ein ganz spezieller Tanzwunsch oder einfach nur so. Es gibt viele Gründe für eine Einzelstunde – wir nehmen uns gerne für Sie Zeit und betreuen Sie ganz individuell.